Transgenderchirurgie

By: | Tags: | Comments: 0 | Februar 1st, 2021

  • Version
  • Download 2
  • Dateigrösse 843.06 KB
  • Erstellungsdatum 1. Februar 2021

Der Begriff Transgender (lateinisch trans „jenseits von“ und englisch gender „soziales Geschlecht“) bezeichnet Personen, bei denen die äußeren Geschlechtsmerkmale und somit das von Geburt zugewiesene Geschlecht nicht mit der gefühlten Geschlechtsidentität überstimmen. Der Gebrauch dieser Bezeichnung zeigt eine Abkehr von dem auf körperliche Eindeutigkeit fokussierten Konzept der Transsexualität, welches in einem pathologisierenden Kontext in der Sexualforschung der 1970er Jahre geprägt wurde. Die globale Prävalenz der Genderdysphorie wird mit 0,5 Prozent der Gesamtbevölkerung, also etwa 25 Millionen Transgenderpatienten weltweit geschätzt.